TransTeatr, Cherepovets (RUS)


In unseren Genen steckt ein Kosmos von Erinnerungen.

Jeder Einzelne ist nicht nur die eigene Geschichte, sondern auch die Evolution des ganzen Seins auf der Erde.

Durch jeden Körper strömen gleichzeitig Vergangenheit und Zukunft.
________________________________________

Trans-Teatr steht für eine eigenständige russische Tanztheaterszene, die durchaus „modern“, weil transzendent und spirituell ist, aber gleichzeitig die Tradition der russischen regionalen Kultur betont. So ermöglicht uns Trans-Teatr auch ein Eintauchen in eine andere Kultur, denn unsere westliche Vorstellung von Kunst hat nicht unbedingt für den großen „Rest“ der Welt absolute Gültigkeit - und das ist auch gut so! Es gilt also, ein anderes Kunstverständnis kennen zu lernen und die Chance einer kulturellen Bereicherung wahrzunehmen.
KoreografieAlexander Rusanov
TanzLyudmila Gugoleva
Tatiana Rusanova
Anastasia Marashova
Anna Romanova
Foto(c) Alexander Rusanov