Mittlerweile ist es Tradition, dass das Schaufenster des Optikers Schaulust auf der Hauptstraße anlässlich der Tanzwoche zur Bühne wird.

Zur 25. Ausgabe des Festivals steigen die carrot dancers für 25 Minuten mit 25 Requisiten ins Schaufenster und zeigen 25 Szenen.

„Ich freue mich auf spontane Zuschauer, die über die Hauptstrasse spazieren, auf Zuschauer, die extra für den Vorstellungstermin kommen, über Publikum, die eigentlich bei „Schaulust“ sind, weil sie eine Brille probieren wollen und vor allem freue ich mich, dass ich unser Publikum nicht zur Vorstellung zwingen muss. Man kann kommen und gehen wie man will, man kann zuschauen oder ignorieren.“
_____________________________________

Auch zu erleben zur
LANGEN NACHT DER DRESDNER THEATER
Samstag, 23. April 17 und 18 Uhr
Ideen und KonzeptionNicole Meier
TanzCarrot Dancers