HELLERAU - Europäisches Zentrum der Künste, Dresden


Breakdancer gegen Ballett-Solisten, Streetstyle gegen Contemporary, Hip-Hop misst sich mit Spitzentanz.
Floor on Fire – Battle of Styles ist ein neues Tanzformat, das von HELLERAU initiiert wird. Es basiert auf dem Prinzip des Breakdance-Battles, wird aber neu interpretiert: verschiedene Tanzstile und Tänzergenerationen treffen aufeinander, um ihre individuellen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. In abwechselnder Reihenfolge versuchen die Tänzer aus dem Bereich Breakdance, Ballett und Contemporary Dance den gegenüberstehenden Kontrahenten durch die eigene Darbietung zu übertrumpfen. Eine Jury entscheidet über den Erfolg der Tänzer und ihrer Vorstellung.

Ballett, Contemporary Dance und Breakdance begegnen sich so auf Augenhöhe. Was alle Tänzer verbindet ist Virtuosität und Spaß an der Bewegung. Tanz ist Grundlage und Ausgangsbasis ihrer Kommunikation.
Seinen Sie gespannt auf eine faszinierende Mischung verschiedener Tanzstile auf höchstem Niveau und fiebern Sie mit, wenn die einzelnen Teams gegeneinander antreten!
ProduktionHELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste Dresden
KooperationThe Saxonz