schaulustig für Schaulustige,
auch Gaffer bezeichnet, sind Personen, die sich spontan zur Beobachtung eines spektakulären Ereignisses einfinden.


Vom 18. April bis zum 29. April 2015 verwandeln sich die Schaufenster von „Schaulust“ auf der Hauptstrasse 31-33 schon zum 3. Mal zur Bühne für Tanztheater. Die carrot dancers zeigen eine fast täglich wechselnde Vorstellung hinter den Schaufensterscheiben.

„Ich freue mich auf spontane Zuschauer, die über die Hauptstrasse spazieren, auf Zuschauer, die extra für den Vorstellungstermin kommen, über Publikum, die eigentlich bei „Schaulust“ sind, weil sie eine Brille probieren wollen und vor allem freue ich mich, dass ich unser Publikum nicht zur Vorstellung zwingen muss. Man kann kommen und gehen wie man will, man kann zuschauen oder ignorieren.“ (Nicole Meier)

schaulustig 2015:

18.4. 12 | 13 | 14 Uhr
"Schokolade und Brokkoli"
21.4. 13 Uhr
"Loch im Käse"
22.4. 12 Uhr
"Glitzerding"
23.4. 17 | 17.30 Uhr
"Eigentlich wollte ich zum Mond fliegen"
25.4. 12 | 13 | 14 Uhr
"Wunschzettel"
28.4. 13 Uhr
"In menschlicher Hinsicht rührend nett"
29.4. 12 Uhr
"Loch im Käse"


TanzMarlene Tanczik
Tanz / Idee / KonzeptionNicole Meier
TanzFerdinand Meier