Filmtheater THALIA, Dresden

SONNTAGSBRUNCH & FILMSPECIAL


Der Sonntagsbrunch
und das spezielle Filmprogramm zur Tanzwoche:

Die schönsten Zwillingsschwestern Frankreichs bekommen Filmbesuch von Gene Kelly – ein Sommer in Rochefort!

Die Filmgalerie Phase IV präsentiert
„Les Demoiselles de Rochefort“ (1967)
eine Musicalhommage von Jacques Demy

Die beiden Zwillingsschwestern Delphine und Solange träumen von der Liebe und einer Karriere in Paris, einstweilen jedoch unterrichten sie Musik und Ballett in dem französischen Provinznest Rochefort nahe der Atlantikküste. Als dann aber eine Gruppe fahrender Schausteller anlässlich des bevorstehenden Jahrmarkts in den Ort zieht, beginnt nicht nur für die beiden schönen Schwestern ein Sommer voller schicksalshafter Begegnungen – und am Ende wartet vielleicht wirklich die große Liebe.
Jacques Demys hoffnungslos romantische Hommage an das klassische Hollywood-Musical ist ein zeitloses Meisterwerk voller Musik und Tanz, Melancholie und Glück – nicht verpassen!


Eine gemeinsame Veranstaltung der Tanzwoche Dresden mit dem Filmtheater Thalia und der Filmgalerie Phase IV

Vorgestellt von Boris Michael Gruhl