Veselé skoky Prag, Prag (CZ)


Veselé skoky / Jolly Jumps Theatre Prag
Chabrus Line

Wir sagen „Chabrus Line“ und meinen „Chorus Line“. Weil bisher keiner den Mut hatte eines der bekanntesten amerikanischen Musicals auf eine tschechische Bühne zu bringen müssen wir das jetzt mal machen.
Die Amerikaner haben das Anrecht auf Echtheit der großen Emotionen, wir haben den spöttischen Humor und spielen in der weltbewegenden dritten Liga eine der ersten Rollen.
Wir stellen uns dem Wettbewerb. Auf zum Kreisausscheid. Acht Darsteller nötig, mit sechs muss es auch gehen, bei uns auf jeden Fall.
Wir nehmen sie mit, wir garantieren eine sentimentale Bewegungsgroteske, Tanz, Gesang und Spiel. Uns ist nichts heilig. Nicht mal das amerikanische Musical. Was wir machen versteht jeder. Wir brauchen keine Worte, da sind wir Profis, uns verstehen sogar taubstumme Ausländer. Los geht´s, T-Shirts runter, die Seelen frei machen, kann jeder sehen wie es darin bei Künstlern aussieht.
Wir präsentieren unsere Huldigung an einen Welthit.
Du bist in der Reihe?
Du bist im Rhythmus?
Du hast eine Wespe in der Nase?
Dein Gummiband in der Trainingshose ist gerissen?
Macht nichts! Tanze! Liebe deinen Schmerz!
Sei ehrlich!
Die Hoffnung stirbt zuletzt. Abtanzen und weitersehen. Wir sehen uns.

Veselé skoky aus Prag hat sich, wie der Name sagt, den lustigen Sprüngen verschrieben. So kommen Elemente der Commedia dell´arte ins Spiel, leise Komik, Ballett, Pantomime, Jazz und Swing. Veselé skoky wurde 2003 gegründet und tritt im Prager Theater Celetna auf. Gastspiele führten die Kompanie nach Bosnien Herzegowina, nach Serbien, Deutschland und Großbritannien. Die Produktion wurde gefördert durch die Tschechische Hauptstadt Prag
ChoreographieJan Meduna
Jana Hanušová
Barbora Janatková
Eva Severinová
Choreographie /TanzPetra Duspivová
Inszenierung/ChoreographieMiroslav Hanuš
KostümeZuzana Ježková
Tanz Radim Madeja
Jan Zadražil
Jan Hofman
Nikola Pádivá
Michaela Vánová
Kristýna Kudrnácová
Ondrej Nosálek