Die Gala zur Tanzwoche, Sachsen und Deutschland


Die Gala zur Eröffnung der Tanzwoche

Klassisch, exotisch, modern und experimentell. In Sachsen wird feste getanzt. Auf Spitze, in Schläppchen, auf blanker Sohle. Ballett und Tanz in vielen Facetten, alles an einem Abend:
Semperoper Ballett Dresden, Ballett der Landesbühnen Sachsen, Palucca Hochschule für Tanz Dresden, Staatliche Ballettschule Berlin, Leipziger Ballett Mario Schröder, Ballett der Theater Chemnitz, Tanzcompany des Gerhart Hauptmann-Theaters Görlitz-Zittau / wee dance company Berlin, Ballett des Theaters Plauen Zwickau.
Aus der freien Szene: u.a., Cindy Hammer, Seraphina Detscher, Robin Jung aus Dresden, die Bauchtänzerin Bassmah.
Als Gäste Ballett des Mecklenburgischen Staatstheaters Schwerin und erstmals in Dresden: Ballett Rossa der Oper in Halle,
Solisten vom Ballett des Theaters Nordhausen....
und Überraschungsgäste...

Konzept und Leitung: Boris Michael Gruhl
ModerationEileen Mägel und Boris Michael Gruhl