friedrichstadtZentral, Dresden

Sicht / Beton / Ung / Sieben


Abgedroschen, passé, schablonenhaft; aber auch gemeinsam, sozusagen kollektiv! Klischee: ein großes Thema. Wir bringen es zum Tanzen. Dieses Jahr noch mehr als sonst. Und so öffnet die Friedrichstraße 52 am 21. April 2012 ab 19.00 Uhr wieder das Haus – nicht nur für Tanz, sondern auch für Installationen, Performances, Sound Art, Videos, Konzerte und viele bekannte, unbekannte, neue und treue Gäste aus Dresden und der ganzen Welt.

Special ab 24.00 Uhr: HumanBeatboxPunk Mark Boombastik (Shitkatapult) eröffnet die Tanznacht in der Zentrale mit einem Solokonzert: Das haste so noch nicht gehört!

Aufgepasst: Am 22. April ist die Ausstellung von 15 bis 20 Uhr geöffnet. An diesem Tag ist der Eintritt frei.


Idee/DurchführungfriedrichstadtZentral e.V.