Gunther Hampel Music and Dance Improvisation Company, Göttingen


Er zählt zu den Pionieren und mittlerweile zu den Veteranen einer frei orientierten Jazzmusik in Europa: der Vibraphonist, Flötist und Saxophonist Gunter Hampel. Bereits Mitte der sechziger Jahre spielte er, gemeinsam mit Musikern wie Alexander von Schlippenbach und Manfred Schoof, wegweisende Aufnahmen ein. Im Unterschied zur Powerplay-Ästhetik setzte er von Anfang an auf eine Freiheit mit einer lyrischen Dimension und impressionistischen Klangbildern. Die Galaxie Dream Band, deren Konzept er heute mit jüngeren Musikern fortsetzt, bildet einen Mittelpunkt im Schaffen von Gunter Hampel.

Seit über 50 Jahren arbeitet Gunter Hampel mit Kindern und Jugendlichen und zeigt in seinen Workshops, wie man Jazz nicht nur musiziert, sondern auch improvisiert und kommuniziert.

Im Rahmen der Tanzwoche Dresden wird der mittlerweile 73jährige gemeinsam mit seinem langjährigen Partner Johannes Schleiermacher (sax; Blasinstrumente) sowie Bernd Oezsevim (Schlagzeug, Percussion) und jungen Breakdancern 2 Konzerte mit Breakdance darbieten.
MusikGunter Hampel
Johannes Schleiermacher
Julius Gabriel
Bernd Oezsevim
TanzPrince Alegs & Hichem+Cemil+Tom dance